Jochheim
Unternehmensberatung aus Hagen für Südwestfalen

Schulung

Wir führen für alle Themen der Automobilindustrie, wie z.B Qualitätsmanagement, 5S, Wertstromanalyse, Leanmanagement, Führen in der Produktion, Six Sigma etc. Schulungen durch. Die Schulungen werden von unseren kompetenten Referenten gehalten. Sie haben die Möglichkeit unsere öffentlichen oder Verbandsschulungen zu besuchen. Gerne bieten wir Ihnen auch Inhouse- Schulungen an, hier können Sie die Themen nach Absprache für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens auswählen.

Projektleitung

Wir übernehmen für Sie die Leitung, Steuerung und Betreuung von Projekten, mit dem Ziel der nachhaltigen Wirkung für Ihr Unternehmen.

Beratung

Unser Team, mit langjähriger Erfahrung in der Automobilindustrie, berät Sie und Ihr Unternehmen kompetent und zielgerichtet, wobei wir auf die Erfahrung und das Wissen aus unseren vielen erfolgreich durchgeführten Projekten zurückgreifen.

VDA 6.3

Zertifizierter VDA 6.3 Prozess Auditor Gerhard Jochheim Folgende Dienstleistungen bieten wir Ihnen an. • Durchführung von Prozess-Audits nach VDA 6.3 • Vorbereitung auf Kunden Audits nach VDA 6.3 • Stärken-Schwächenanalysen (Grundlage VDA 6.3) • Schulungen nach VDA 6.3

    Anmeldung für:

    Betreff

    Firma

    Vorname*

    Name*

    Überblick

    Termine

    Wann:  
    22. und 24. September 2016
    Dauer:
    Donnerstag, 09.30-18.00 Uhr
    Freitag, 09.30-18.00 Uhr
    Samstag, 09.30-16.00 Uhr
    Wo:
    Halle 2, Stand 22
    Ausstellungsgelände Loh
    Reckenstraße 6, 58511 Lüdenscheid
    Preise:
    15,00 Euro pro Person

    Text kommt

    Text kommt

    Six Sigma- Beseitigung eines systematischen Reklamationsgrundes mit Hilfe von Six Sigma- Werkzeugen
    in der Stahl- und Metallverarbeitung

    Wann:
    Termine für 2020 werden bekannt gegeben
    von:
    09.00- 16.00 Uhr
    09.00- 13.00 Uhr
    Wo:
    Haus der Stahlverformung
    Goldene Pforte1, 58093 Hagen
    Kosten:
    bitte erfragen
    Anmeldeschluss:
    folgt

    Six Sigma ist eine umfassende Strategie zur beschleunigten Verbesserung von Prozessen, Produkten und Dienstleistungen. Im Mittelpunkt steht die Eliminierung von Fehlern und deren Streuung in Prozessen.

    Die Erfolgsfaktoren der Six Sigma Strategie im Rahmen der Six Sigma-Vorgehensweise sind:

    • die methodischen Schritte vorgeschrieben
    • die Six Sigma Programme verfügbar
    • die Ausbildungsinhalte standardisiert
    • fähige Messsysteme sind Voraussetzung

    Vorstellung unterschiedlicher und gängiger Six Sigma-Werkzeuge

    Was unterscheidet Six Sigma von anderen Verbesserungsansätzen (Gegenüberstellung Six Sigma / andere Verbesserungsmethoden)

    Die Suche unter den verschiedenen Verbesserungskonzepten, um Prozessstreuungen zu reduzieren, endet bei den meisten Unternehmen mit der Entscheidung zu Gunsten von Six Sigma.

    Ziel: Verständnis des Einsatzes von Six Sigma Werkzeugen am Beispiel von schwerwiegenden und kostenintensiven Reklamationen

    Zielgruppen:

    • Geschäftsführer
    • Betriebsleiter
    • leitende Angestellte

    in den Branchen der Stahl- und Metallverarbeitung