Jochheim
Unternehmensberatung aus Hagen für Südwestfalen

PRÄSENZSEMINAR

Führen in der Produktion (FIP)
Vom Werker zum Vorarbeiter

Dauer: Nach Absprache
max. Teilnehmerzahl: 15
Referent: Herr Jochheim, Dozenten von JP
Termin: nach Vereinbarung
Zielgruppe: Führungskräfte aus der Produktion, Lager, Logistik. Vorarbeiter, Meister sowie Projekt- und Teamleiter
Preis / Person: Gruppenpreis
Rabatt ab X Personen: Nach Absprache

Thema:
Anleitung zum „Miteinander“ im betrieblichen Arbeitsalltag Schwerpunkte: Soziale Kompetenz, richtig Führen

Inhalt:

Die Teilnehmer werden dabei unterstützt ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Sie werden praxisnah und systematisch an Führungs-anforderungen und die damit verbundenen Aufgaben herangeführt. Konfliktbewältigung im Arbeitsalltag und im Umgang mit anderen Mitarbeitern.

Ziele:

– In diesem Training erfahren Sie, welche Besonderheiten Sie bei der Führung speziell in produzierenden Unternehmen beachten müssen.  Sie erhalten Kenntnisse über die unterschiedlichen Rollen einer Führungskraft und das Führungsverhalten in der Produktion.
– Sie erfahren, wie Sie Führungsinstrumente richtig anwenden und dadurch Einzel- und Gruppenleistung optimal steuern.
– Sie erhalten wichtige Tipps für schwierige Führungssituationen, z. B. in Bezug auf Schichtarbeit, Lärmbelastung, Arbeit unter Termindruck.
– Sie festigen Ihre kommunikativen Fähigkeiten und erweitern Ihre Kompetenz im Umgang mit Ihren Mitarbeitern.
– Durch die Bearbeitung Ihrer eigenen Praxisfälle erkennen Sie weitere Handlungsoptionen.

Umsetzung:

Lehrstoff Vermittlung, Praxis Beispiele, Gruppenarbeit, offene Diskussion

Präsenzschulung: Führen in der Produktion (FIP)

Einwilligungserklärung

3 + 15 =

p

Hinweis:

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine eine Terminbestätigung und die Rechnung per E-mail.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch zur Verfügung.
+49 (0) 2331 – 924335